2015_05_toskana-yoga_reise_1

Tag Archive for "kumbhaka"

Pranayama – die Technik der Atemverhaltung

» Pranayama ist das Aufhören der Einatmung und der Ausatmung « Patanjali Yoga ist ein Prinzip der Ganzheitlichkeit. Das eine bedingt das andere und umgekehrt. Während wir in den Asanas Prana (Lebensenergie) – wie auch beim Pranayama selbst – freisetzen, bringen wir diese Energie im Pranayama unter Kontrolle. In den Entspannungsphasen speichern wir diese. Unsere ...

Nadi Shodhana Pranayama (Die Wechselatmung)

Die Wechselatmung (nadhii = Energiekanal, shodhana = Reinigung) gehört zu den einfachsten – aber auch zu den wirkungsvollsten Atemtechniken im Yoga. Wie der Name bereits sagt, bewirkt diese Atmung die Reinigung der Nadhis. In den traditionellen Yogatexten wird von 72.000 Nadhis ausgegangen, die ähnlich wie unsere Blutgefässe den Körper durchziehen. Nur sind sie subitil, das ...